Lübbecke tischt auf 8. - 10. April 2022

Lübbecke tischt auf mit Streetfood Festival
Lübbecke tischt auf mit Streetfood Festival

Start in den Frühling mit „Lübbecke tischt auf“

3 Tage Streetfood Festival auf dem Marktplatz /
Verkaufsoffener Sonntag am 10. April

 

Nach zwei Jahren Pause können sich die Besucher der Lübbecker Innenstadt wieder auf „Lübbecke tischt auf“ mit einem Streetfood Festival auf dem Marktplatz freuen. „Cheatday“ heißt das in der Region neue Format, das vom 8. bis 10. April Premiere in Lübbecke feiert. Zum Start in den Frühling lädt die Lübbecker Einkaufsmeile zusätzlich am verkaufsoffenen Sonntag ab 13 Uhr zum Stöbern und Shoppen ein.

Am Freitag, 8. April rollen vielfältige Food Trucks auf den Lübbecker Marktplatz und laden zum Probieren und Genießen ein. Zum Auftakt haben die Stände von 17 bis 22 Uhr geöffnet. Am Samstag ist dann von 12 bis 22 Uhr Snacken und Schlemmen angesagt. Zum Finale am Sonntag kochen die „Foodies“ von 12 und 19 Uhr frisch vor den Augen der Gäste. Was auf den Teller kommt, entscheidet jeder selbst: Internationale Spezialitäten, kreative Crossover-Kitchen, süße Verführungen für Naschkatzen, eine Fahrt in den Fleischhimmel oder doch lieber bio, regional und veggie? Hier findet wirklich jeder sein neues Leibgericht.

Dazu gibt es bei musikalischer Untermalung frisch gezapftes heimisches Bier, ausgewählte Weine und Kaffeespezialitäten aus dem Coffee Bike. Auf dem Marktplatz werden mit Festzeltgarnituren und Stehtischen ausreichend Gelegenheiten für einen entspannten Verzehr der vielfältigen Speisen geschaffen.

Auf viele tolle Frühlingsangebote können sich die Besucher am Samstag und am verkaufsoffenen Sonntag in den Geschäften der Lübbecker Innenstadt freuen. Dazu werden in der Fußgängerzone weitere Gastronomiestände und ein Kinderkarussell platziert.

Das Parken auf allen öffentlichen Parkplätzen sowie im Parkhaus Ost ist am Sonntag kostenfrei.