Gastronomie in Lübbecke

Für einen Besuch der Restaurants, Cafés und Kneipen gilt ab Donnerstag, 13. Januar 2022 die 2 G+ -Regel - Geimpft oder genesen + zusätzlicher negativer Testnachweis.

Diese zusätzliche Testpflicht entfällt für Personen, die über eine wirksame Auffrischungsimpfung (Booster) verfügen oder bei denen innerhalb der letzten drei Monate eine Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde, obwohl sie zuvor vollständig immunisiert waren.

Falls Sie einen Schnelltest benötigen, kann dieser in Lübbecke u.a. hier gemacht werden:

Zahlreiche Gastronomiebetriebe bieten weiterhin leckeres Essen zum Mitnehmen an und liefern zusätzlich sogar aus.

 

Wann gilt eine Ausnahme von der Testpflicht?

Von der Testpflicht ausgenommen sind

  • Personen, die vollständig geimpft sind (also immer zweimalgeimpft, auch bei Impfungen mit Johnson&Johnson) und dann noch eine zusätzliche Impfdosis erhalten haben (die sogenannte „Booster-Impfung“),
  • Personen, die eine Infektion durchlebt haben und entweder davor oder danach mindestens eine Impfung erhalten haben,
  • Personen, die vollständig geimpft sind, in den ersten 90 Tagen nach der zweiten Impfung (aber erst 14 Tage nach der zweiten Impfung, da diese erst dann vollständig ist), sog. „frisch Geimpfte“ und
  • Personen, die im Besitz eines Genesenennachweises sind, die über einen positiven PCR-Test verfügen, der mindestens 27 Tage aber höchstens 90 Tage alt ist, sog. „frisch Genesene“.

 

Testnachweis

Getestete Personen sind in diesem Zusammenhang Personen (ab 16 Jahren), die über ein nach der Corona-Test-und-Quarantäneverordnung bescheinigtes negatives Ergebnis eines höchstens 24 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder eines von einem anerkannten Labor bescheinigten höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Tests verfügen.

Kinder und Jugendliche bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen.

 

Was bedeutet 2G?

  • Als geimpft gelten Personen, bei denen die 2. Corona-Schutzimpfung mindestens 14 Tage her ist. Nachweis z.B. mit CovPassCheck-App oder Impfausweis
  • Als genesen gelten Personen, deren Genesung mindestens 28 Tage, maximal aber 90 Tage her ist. Dazu wird eine offizielle Bescheinigung (Dokumentation eines positiven PCR-Testergebnisses) benötigt.

Kinder und Jugendliche bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren sind den immunisierten Personen gleichgestellt.