Sie sind hier

Altes Amtsgericht

Altes Amtsgericht
Altes Amtsgericht

Das „Alte Amtsgericht“ ist eine Begegnungsstätte für kulturelle Veranstaltungen, soziale Kontakte und Treffpunkt unterschiedlichster Vereine und Gruppen.

Wir möchten

  • allen interessierten Vereinen, Gruppen und Interessengemeinschaften Möglichkeiten zur Entwicklung, Arbeit und Selbstdarstellung bieten,
  • Besucher anregen, selbst das kulturelle und soziale Leben mit zu gestalten,
  • Bürgerinnen und Bürger zur kreativen Selbst­betätigung, zur Aneignung von Kunst und Kultur, zum sozialen Engagement und zur Aufnahme neuer Elemente in die Alltagskultur anregen,
  • Begegnungen und Verständigung von Menschen aller Altersgruppen, Schichten und Nationalitäten ermöglichen und
  • gesellschaftlich Benachteiligten die Möglichkeit zur Selbsthilfe geben

Die Stadt Lübbecke als Betreiber der Bürgerbegegnungsstätte "Altes Amtsgericht" bietet allen Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen und Interessengruppen die Möglichkeit, die Räume zu nutzen. Die Nutzung ist grundsätzlich kostenfrei. In Ausnahmefällen (z.B. gewerbliche Nutzung) wird eine geringe Nutzungsentschädigung erhoben.

Die Bürgerbegegnungsstätte "Altes Amtsgericht" steht allen offen und versteht sich auch als Basis / Plattform für Aktivitäten von Lübbecker Bürgerinnen und Bürgern.

Darüber hinaus wird im "Alten Amtsgericht" ein Kulturprogramm (Live-Musik aller Richtungen, Kindertheater, Kleinkunst etc.) angeboten. Nähere Informationen erhalten Sie beim Team vom "Alten Amtsgericht", im Veranstaltungskalender oder telefonisch beim Kulturring Lübbecke.

Jan Hendrik Maschke
Jan Hendrik Maschke

Maschke, Jan Hendrik

Zuständigkeit: 
Stadthalle - Leitung
Telefon: 
05741/276-131
E-Mail: 
j.maschke [at] luebbecke.de
Erreichbarkeit: 
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr Montag bis Donnerstag 13.30 bis 15.30 Uhr
Ute Stegmann
Ute Stegmann

Stegmann, Ute

Zuständigkeit: 
Altes Amtsgericht - Verwaltung
Telefon: 
05741/276-177
E-Mail: 
u.stegmann [at] luebbecke.de
Erreichbarkeit: 
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr Montag bis Donnerstag 13.30 bis 15.30 Uhr außer Dienstags