Sitzführung "Die St.-Andreas-Kirche - Altes, Neues und Überraschendes entdecken"

Sitzführung "Die St.-Andreas-Kirche - Altes, Neues und Überraschendes entdecken"
Sitzführung "Die St.-Andreas-Kirche - Altes, Neues und Überraschendes entdecken"
Sitzführung "Die St.-Andreas-Kirche - Altes, Neues und Überraschendes entdecken"

Die St.-Andreas-Kirche ist das älteste und prägendste Gebäude der Stadt Lübbecke und stammt in seiner jetzigen Gestalt aus der Mitte des 14. Jahrhunderts. In der Sitzführung am Samstag, 23. März wird auf die lange Vergangenheit dieses Gebäudes zurückgeschaut. Dabei stehen Baugeschichte und Ausgestaltung der Kirche im Vordergrund. Es werden Spuren und Wandlungen aufgezeigt und auch Winkel durchstöbert, zu denen Besucher sonst keinen oder selten Zugang haben.

Der Bildervortrag beginnt um 15 Uhr im Andreas-Gemeindehaus (Am Markt 23).

 

Kosten: 5,00 Euro pro Person
Teilnehmer mit Ehrenamtskarte 3,00 Euro
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre können kostenlos teilnehmen.

MIT ANMELDUNG
Servicebüro der Stadt Lübbecke Telefon: 0 57 41 / 276 0

Sa
23. Mär
15:00 bis 16:30
Sitzführung "Die St.-Andreas-Kirche - Altes, Neues und Überraschendes entdecken"
Andreas-Gemeindehaus, Am Markt 23

Ähnliche Veranstaltungen