Rallye für Familien im Naturschutzgebiet Finkenburg

Das Naturschutzgebiet Finkenburg ist ein besonderes Fleckchen Erde: Es gibt grüne Wiesen und alte Obstbäume, keine Wäldchen, dichte Gebüsche und unheimliche Gewässer. Weil die Landschaft so abwechslungsreich ist, fühlen sich hier sehr viele verschiedene Tiere und Pflanzen wohl.

(Groß-)Eltern und Kinder bilden ein Team und kommen bei der Rallye den Bewohnern des Gebietes auf die Schliche. Ausgestattet mit einem Fragebogen und einem Stift geht es auf Studienreise in die Natur: Mit Adleraugen gilt es bestimmte Dinge zu erspähen, mit gespitzten Ohren Geräusche wahrzunehmen. Von Vorteil ist es auch, einen guten Riecher zu haben und ein Händchen für knifflige Aufgaben. Wer alle Stationen der Rallye durchlaufen hat, kann anhand des Lösungswortes selber überprüfen, ob alle Fragen richtig beantwortet wurden.

Bitte Kleidung und Schuhwerk der Witterung anpassen.

Zielgruppe: (Groß-)Eltern und Kinder ab 5 Jahre

Treffpunkt: NSG Finkenburg, Marktstr. 31 (Praxis für Logopädie Birgit Kolwes)

Leitung: Carola Bartelheimer, Umweltpädagogin

Kosten: Alle Kosten werden von der Stadt im Rahmen des Projekts "Grünes Klassenzimmer" getragen, so dass die Veranstaltungen für die Teilnehmer kostenfrei sind.

Je nach Corona-Lage müssen die Bestimmungen zur Durchführung gegebenenfalls auch kurzfristig angepasst werden. So kann es etwa sein, dass am Veranstaltungstag ein negativer Test erforderlich sein wird.

Anmeldung: Es ist eine telefonische Anmeldung im Servicebüro der Stadtverwaltung unter (0 57 41) 27 60 erforderlich.

Bei der Anmeldung müssen Name, Anschrift und Telefonnummer der Teilnehmer angegeben werden.

Die Anmeldefrist endet am Freitag, 27. August 2021, 10 Uhr.

So
29. Aug
10:00 bis 12:00
Rallye für Familien im Naturschutzgebiet Finkenburg
NSG Finkenburg, Marktstr. 31 (Praxis für Logopädie Birgit Kolwes)

Ähnliche Veranstaltungen